Klein & Schuster Ofenbau GmbH

Grundofen

Als Grundofen wird eine aus massivem Schamottematerial erstellte Ofenanlage bezeichnet, in der die erzeugte Energie intensiv gespeichert und über lange Zeit, als gleichmäßige Strahlungswärme an den zu beheizenden Raum abgegeben wird.

Vorteil:

  • sehr geringer Holzverbrauch
  • langanhaltende, gleichmäßge Strahlungswärme


zurück zur Übersicht