Klein & Schuster Ofenbau GmbH

Unsere Firmenphilosophie

Klein & Schuster Ofenbau GmbH

Die Ofenspezialisten Martin Klein und Roman Schuster verstehen Ihr Handwerk. Qualität, Design, das Umweltbewusstsein und die neuesten Technologien beim Ofenbau stehen im Mittelpunkt der Klein & Schuster Ofenbau GmbH.

Martin Klein begann seine Laufbahn im Kachelofen- und Luftheizungsbauer- Handwerk im Jahr 1985 mit einer Lehre bei Magnus Ettensberger in Sonthofen, die er 1988 sehr erfolgreich abschloss. Als Kammer- und Landessieger machte er sich bayernweit einen Namen. Anschließend war er 12 Jahre beim Ofenbauermeister Christian Blanz, der in den wohlverdienten Ruhestand ging, in Vorderhindelang tätig.

Im Jahr 2001 absolvierte er die Meisterprüfung und wagte im gleichen Jahr unter der Firmierung “Martin Klein Ofenbau” den Schritt in die Selbstständigkeit. Der Sitz des Unternehmens war in Kühbach bei Sulzberg, wo aufgrund der steigenden Auftragslage bereits bis zu fünf Mitarbeiter beschäftigt wurden.

Dies war auch der Grund, warum sich Martin Klein nach neuen, größeren Räumlichkeiten umsehen musste. Zusammen mit seinem langährigen Mitarbeiter Roman Schuster wurde dann im Jahr 2008 ein neues Geschäftsgebäude mit Ausstellungsräumen unter der Firmenbezeichnung “Klein & Schuster Ofenbau GmbH” am heutigen Standort in Martinszell errichtet.

Roman Schuster durchlief seine dreijährige Ausbildung ab 1997 bei Christian Blanz in Vorderhindelang und arbeitete danach als Geselle bei Martin Klein in Kühbach. 2005 schloss er seine Meisterprüfung im Ofen- und Luftheizungsbauer-Handwerk mit Erfolg ab und wurde 2008 gleichberechtigter Partner bei der “Klein & Schuster Ofenbau GmbH”.

Der Meister- und Ausbildungsbetrieb besteht heute aus insgesamt sieben Mitarbeitern und ist für seine kompetente Beratung, eine akribische Planung und eine qualitätsbewusste Umsetzung der Auftragsarbeiten über die Grenzen des Oberallgäus hinaus bekannt. Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Sauberkeit sind hier nicht nur Schlagworte, die sich das Team auf die Fahnen geheftet hat. In der Region ist das Unternehmen überwiegend zwischen dem Kleinwalsertal und Memmingen tätig. Allerdings zeugen Aufträge in Baden-Württemberg oder gar bis in Köln oder Mönchengladbach von der überregionalen Bekanntheit der Ofenbauprofis.

Sogar auf der spanischen Insel Mallorca wurde schon ein Projekt umgesetzt. Der größte Teil des Auftragsvolumens bei Klein & Schuster stammt aus dem Privatkundenbereich, wobei eine unverbindliche, aber ausführliche Beratung im Geschäft in Martinszell oder direkt beim Kunden vor Ort nach Terminabsprache erfolgt. Auch Firmen aus allen Tätigkeitsbereichen, z.B. aus Hotellerie und Gastronomie, gehören zum zufriedenen Kundenstamm von Martin Klein und Roman Schuster.

Viele Architekten arbeiten mit dem Martinszeller Betrieb zusammen.
“Wir können im Ofenbau alle Wünsche erfüllen, vom rustikalen Kachelofen auf einer Berghütte bis zum Designerofen in hochmodernen Neubauten” garantiert die Klein & Schuster Ofenbau GmbH und der Erfolg gibt ihnen recht. In den Geschäftsräumen in Martinszell kann man sich ausgiebig über die Faszination der Ofen informieren. Neben einer Ausstellung mit Kachel-, Putz-, Kamin-, Specksteinöfen und Landhausherd steht ebenso eine riesige Auswahl an Ofenkeramik zur Verfügung.

Eine Besonderheit bietet die eigenhändig angefertigte Sammlung von ca. 200 Ofenmodellen im Maßstab 1:20. Erfüllen Sie sich den Traum nach gesunder und natürlicher, wohliger Wärme und erleben Sie die Faszination von knisterndem Feuer in räumlicher Harmonie, was Ihnen ein unverwechselbares Raumerlebnis bereiten wird. Ein Abstecher nach Martinszell lohnt sich immer.

Das Klein & Schuster Ofenbauteam freut sich auf Ihren Besuch.

KS Ofenbau

Kontakt

Klein & Schuster Ofenbau GmbH
Illerstrasse 43
87448 Martinszell
Telefon: 08379-728716
Fax: 08379-7289087
E-Mail: info@ks-ofenbau.de

KS Ofenbau

Partner

www.hagos.de
www.brunner.de
www.spartherm.com
www.pertinger.it
www.kloss.at
www.cera.de

KS Ofenbau

Service Links

Angebote
Downloads
Anfahrt & Lage
Wir bei Flickr
Wir bei Facebook